Naschhaus, Allgemein

WIE GEHT ES WEITER MIT DEM NASCHHAUS? #STAYATHOME

WIE GEHT ES WEITER MIT DEM NASCHHAUS? #STAYATHOME 1

Liebe Naschhaus-Fans,

manche von Euch würden sagen, dass schwedische Süßigkeiten überlebenswichtige Nahrungsmittel sind. Aber sind wir mal ehrlich – sie sind es natürlich nicht. Daher haben wir unseren Laden in Berlin Friedrichshain geschlossen, bis wir guten Gewissens wieder aufmachen können.

Selbstverständlich müsst Ihr trotzdem nicht auf unsere leckeren Naschereien verzichten. Denn es gibt ja noch einen Online-Shop. Gott sei Dank, denn auch wir müssen von den Einnahmen weiterhin Miete zahlen und eine Familie ernähren. Viele von Euch haben, obwohl die Zeiten für fast alle sehr schwer sind, schon richtig losgelegt und bestellt, was das Zeug hält. Für diesen Support möchten wir uns an dieser Stelle schon einmal ganz ganz herzlich bedanken. Wir wussten es immer – Naschkatzen haben ein großes Herz!

In den nächsten Tagen werdet Ihr auf unserer Seite leckere Ostersüßigkeiten finden, die wir liebevoll für Euch verpacken und an Euch schicken werden, wenn Ihr das möchtet. Wenn Ihr in Berlin wohnt und Euer Paket selbst abholen möchtet, könnt Ihr das von Montag bis Freitag zwischen 11 und 13 Uhr oder nach persönlicher Absprache tun. Wenn Ihr nicht weit vom Laden wegwohnt, bringen wir Euch das Paket auch gern vorbei.

Unser Lieferversprechen: Wie gewohnt 2-3 Werktage innerhalb Deutschlands (Stand: 22.03.2020)

Lasst uns zusammenhalten und es gemeinsam überstehen! Denkt auch an die anderen kleinen Läden in Eurer Umgebung, die jetzt Eure Unterstützung brauchen.

Liebe Freunde, passt gut auf Euch auf und bleibt schön gesund!
Euer Naschhaus

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

 

Related Posts

One thought on “WIE GEHT ES WEITER MIT DEM NASCHHAUS? #STAYATHOME

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.